TSV Erbach 1911 e.V.

Bericht zur JHV 2020

Jahreshauptversammlung 2020
vom Freitag, 09. Oktober

Am 09.10.2020 fand im Musikerheim Erbach unter der Leitung von Uschi Zach die Jahreshauptversammlung des TSV Erbach statt, welche aufgrund der Corona-Pandemie vom Frühjahr in den Herbst verschoben werden musste.

Es waren insgesamt ca. 60 Mitglieder und Herr Bürgermeister Achim Gaus anwesend.

Totengedenken und Ehrungen

Nach dem Totengedenken wurden für 10, 20 und 25 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit beim TSV Erbach insgesamt 13 Mitglieder mit Ehrennadeln in Bronze, Silber bzw. Gold ausgezeichnet.

Für 40 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit im Verein wurden Gabi Aggeler und Paul Schreiner von der Versammlung einstimmig zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Berichte und Entlastungen

Danach wurden Berichte über die Aktivitäten des Hauptausschusses und Erfolge des Vereins aus dem abgelaufenen Kalenderjahr 2019 von Tina Pässler und Otto Steinle vorgetragen.

Brigitte Krüger trug den Kassenbericht vor. Von den Kassenprüfern wurde Brigitte eine hervorragende Kassenführung bescheinigt.

Anschließend erfolgte per Handzeichen die einstimmige Entlastung von Vorstand und Ausschuss.

Beitragsanpassung zum 1. Januar 2021

Nach einer kurzen Pause stimmte die Versammlung über eine Beitragsanpassung ab 2021 mit Handzeichen ab. Die Beitragsanpassung wurde mit einer Enthaltung beschlossen.

Neuwahlen

Für die nun folgenden Neuwahlen musste über die Vorstandstätigkeit Finanzen (kommissarisch Brigitte Krüger), Verwaltung (Otto Steinle) und Öffentlichkeitsarbeit (Uschi Zach) abgestimmt werden. Nach langjähriger Mitarbeit in der Vorstandschaft stellte sich Otto Steinle nicht mehr zur Wahl. Für ihn stellte sich Wolfgang Fleiner der Versammlung vor.

Für das Amt der Kassiererin konnte Brigitte Krüger nochmals für zwei Jahre gewonnen werden. Wolfgang Fleiner (Verwaltung), Brigitte Krüger (Finanzen) und Uschi Zach (Öffentlichkeitsarbeit) wurden von der Versammlung einstimmig gewählt bzw. wiedergewählt.

Vorstandsbild
Alle bisherigen und neuen Vorstandsmitglieder © Franz Glogger

Otto Steinle wurde mit großem Applaus von der Versammlung verabschiedet. Eine gebührende Verabschiedung von Otto wird es im kommenden Frühjahr, unter dann hoffentlich besseren Bedingungen geben.

Verschiedenes - 30 Jahre Judoabteilung beim TSV Erbach

Eine Präsentation zum 30jährigen Jubiläum der Judoabteilung beendete die harmonisch verlaufene Jahreshauptversammlung.

 
Copyright TSV Erbach 1911 e. V. 2020