TSV Erbach 1911 e.V.

Erfolgreiche Leichtathletinnen in Bremen

Lea holt Bronze bei den Deutschen Meisterschaften der U16

Erfolgreiche Leichtathletinnen

DMBremen2019.jpeg

Bremen sucht die Supertalente – unter diesem Motto standen die Deutschen Meisterschaften der U16. Ganz Bremen feierte ein Leichtathletikfest – und mitten unter den besten Leichtathleten des Jahrgangs 2004 befanden sich unsere drei TSV Erbach Athletinnen: Lea Böhringer, Jessica Geywitz und Alexandra Geywitz.

Judoka im Nationalkader

Erbacher Judo-Zwillinge fliegen mit dem Deutschen Adler zum Europäischem Jugend Olympia Festival

Judoka im Nationalkader

UdsilaurisNationalkad.jpg

Die Erbacher Judo-Zwillinge George und Daniel Udsilauri trainieren während der Schulzeit seit einem Jahr im Olympia-Stützpunkt in Sindelfingen. Möglich machte dies ein Crowdfunding-Projekt, das mit Hilfe ihres Heimatvereins ins Leben gerufen wurde. Zahlreiche Einzelspender der Württembergischen Judo-Familie sowie zwei Firmen und ein Geldinstitut und der Sportkreis Alb-Donau ermöglichten die Finanzierung der Internatskosten sowie die nicht unerheblichen Aufwendungen der internationalen Starts und Lehrgänge. Hierfür bedanken sich die Brüder und die Judo-Abteilung des TSV Erbach.


Süddeutsche U15 Judo Meisterschaften

Anton Popp wird Vizemeister

0519AntonPopp.jpg

Nach Pforzheim zu den süddeutschen Meisterschaften der U15 Jugend hatten sich mit Anton Popp und Baptiste Martorell zwei Erbacher Judoka über die Landesmeisterschaften qualifiziert. Hinzu kam der vom Landestrainer gesetzte Mark Zeiss.

Judo Europacup

Gold für Daniel Udsilauri

Judo Europacup

DEMU18.JPG

Am Wochenende ging es für Daniel Udsilauri zusammen mit Bundestrainer Bruno Tsafack und weiteren U18-Athleten aus Deutschland nach Bielsko Biala (POL).

Der Erbacher (+90kg) zeigte in seinem ersten Kampf, dass er technisch vielseitig ist und siegte über Wichlacz (POL). Im Viertelfinale stand im Safarov aus Russland gegenüber. Auch hier war Daniel nicht zu stoppen, so dass er ins Halbfinale einzog. Dort traf er auf Kader-Kollege El Sawy aus Nürnberg. Der erst 15jährige Nürnberger zeigte ebenfalls gute Leistungen bis dahin, wurde aber von Daniel in das kleine Finale verwiesen.


Drei Erbacher Judoka für Süddeutsche Meisterschaften qualifiziert

Bronze für Mark Zeiss bei DJB Sichtungsturnier in Erfurt

Drei Erbacher Judoka für Süddeutsche Meisterschaften qualifiziert

Am Samstag mussten die Judoka des TSV Erbach getrennte Wege gehen. Zusammen mit den Landestrainern Thomas Schmid (U15) und Trixi Kästle (U18) gingen Mark Zeiss und Daniel Paulsin zum 22. Messe-Cup, einem international besetzten DJB-Sichtungsturnier der U16 Jugend nach Erfurt.

Judo Europa Cup in Berlin

Daniel Udsilauri holt erneut Bronze bei Europa-Cup

Judo EuropaCup

SiegerehrungEuropaCup.jpg.png

Am Wochenende gingen 600 Athleten und Athletinnen aus 30 Nationen Europas und der Welt in die Deutsche Hauptstadt um sich in Vorbereitung auf die Europa-Meisterschaft, die im Juni in Warschau stattfinden wird, vorzubereiten.

Von der Landestrainerin Beatrix Kästle wurden auch drei Judoka des TSV Erbach nominiert, Dimitrij Popp als jahrgangsjüngster in der Klasse bis 50 kg, Daniel Udsilauri im Schwergewicht über 90 kg und sein Zwillingsbruder George bis 90 kg der leider aufgrund einer Verletzung von seinem Startrecht zurücktreten musste.

 
Copyright TSV Erbach 1911 e. V. 2019