TSV Erbach 1911 e.V.

Drei Erbacher Judoka für Süddeutsche Meisterschaften qualifiziert

Bronze für Mark Zeiss bei DJB Sichtungsturnier in Erfurt

Drei Erbacher Judoka für Süddeutsche Meisterschaften qualifiziert

Am Samstag mussten die Judoka des TSV Erbach getrennte Wege gehen. Zusammen mit den Landestrainern Thomas Schmid (U15) und Trixi Kästle (U18) gingen Mark Zeiss und Daniel Paulsin zum 22. Messe-Cup, einem international besetzten DJB-Sichtungsturnier der U16 Jugend nach Erfurt.

Judo Europa Cup in Berlin

Daniel Udsilauri holt erneut Bronze bei Europa-Cup

Judo EuropaCup

SiegerehrungEuropaCup.jpg.png

Am Wochenende gingen 600 Athleten und Athletinnen aus 30 Nationen Europas und der Welt in die Deutsche Hauptstadt um sich in Vorbereitung auf die Europa-Meisterschaft, die im Juni in Warschau stattfinden wird, vorzubereiten.

Von der Landestrainerin Beatrix Kästle wurden auch drei Judoka des TSV Erbach nominiert, Dimitrij Popp als jahrgangsjüngster in der Klasse bis 50 kg, Daniel Udsilauri im Schwergewicht über 90 kg und sein Zwillingsbruder George bis 90 kg der leider aufgrund einer Verletzung von seinem Startrecht zurücktreten musste.


Euro-Cup U18 Judo Teplice

Es gibt einen weiteren Erfolg der Erbacher Udsilauri Zwillinge zu berichten

Euro-Cup U18 Judo Teplice

teplice-usdilauri-2019.jpg

Im tschechischen Teplice traf sich die Judo Jugend U18 aus insgesamt 34 Nationen, 770 junge Frauen und Männer gingen in den verschiedenen Gewichtsklassen auf die Matte. Dem entsprechend bekamen auch die beiden Erbacher Zwillinge George und Daniel Udsilauri bis 90 kg und plus 90 kg genügend Mitbewerber um die Podestplätze.

Judo Sichtungsturnier

Erbacher U16 Jugend in Duisburg erfolgreich

Judo U16 Sichtungsturnier

U16Duisburg.jpg

Während es die ein Jahr älteren Vereinskollegen ins tschechische Teplice zog, nahmen vier U16 Kämpfer den ebenso weiten Weg in die andere Richtung nach Duisburg am vergangenen Wochenende auf sich. In Duisburg wurde zum 21. Mal Das Sichtungsturnier der U16 Männer für den Deutschen Judo Bund (DJB) ausgerichtet. 323 junge Athleten rangen um die Platzierungen unter den aufmerksamen Augen der Landes und Bundestrainer.


Bremen Masters

Erbacher Judoka bei internationalem Bremen Masters Turnier

Bremen Masters

BremenMasters.jpg

Beim Bremen Masters der U18 gingen diesjährig 462 Teilnehmer aus 17 Nationen auf die Matte. Als Sprungbrett für den Internationalen Nachwuchs bekannt startete damals kein geringerer als der amtierende zehnfache Schwergewichtsmeister Teddy Riner in seiner Jugendzeit auf diesem hochkarätig besetzten Turnier.

U18 Judomeisterschaften

Deutscher Meistertitel für Daniel Udsilauri

DM U18 März 2019

DEMU18.JPG

Mit vier Athleten ging der TSV Erbach auf die Deutschen Meisterschaften der U18-Judoka nach Leipzig.

In ihrem ersten Jahr der Altersklasse U18 starteten Dimitrij Popp und Daniel Paulsin. Die Zwillinge Daniel und George Udsilauri, vom letztjährigen Start bei den Deutschen Meisterschaften schon reicher an Erfahrung, komplettierten das Erbacher Quartett.


Bericht über die Gründung einer Turnabteilung in Erbach

vom 26. Juni 1911

Gründungsbericht über eine Turnabteilung

TSV-Gruendung-Juni-1911.png

Ein Zeitungsausschnitt von 1911. Ein Klick auf das Bild zeigt eine vergrößerte Ansicht.

 
Copyright TSV Erbach 1911 e. V. 2019