TSV Erbach 1911 e.V.

Württembergische Meisterschaften TeamGym

Erbacher Teams erfolgreich

Der TSV Erbach richtete im Turngau Ulm am 30. März 2019 die Offenen Württembergischen TeamGym Meisterschaften aus. Der Schwäbische Turnerbund als Veranstalter STB verzeichnete 14 Mannschaften mit über 120 männliche und weibliche TeamGym`ler vom SSV Attempto Bad Urach, TV Möglingen, TV Plochingen, TSV Erbach und aus dem Nachbarverband Bayern mit dem TSV Roßtal (200km Entfernung).

Bürgermeister Gaus überreicht dem Württembergischen Meister die Medaillen

 

In der Jahnhalle war, dank der 200 begeisterten Zuschauer eine sensationelle Stimmung. Die Halle bebte zum Teil, denn beim TeamGym werden alle Mannschaften bei allen Disziplinen lautstark angefeuert, auch weil jede Darbietung durch rhythmische Musik unterlegt ist. Eine absolut publikumswirksame Sportart. Gabi Aggeler, Turnwartin für TeamGym und Volker Rupp führten gekonnt durch den Tag und durften Erbachs Bürgermeister Achim Gaus zur Siegerehrung begrüßen, der nach seiner kurzen Ansprache dann die Medaillen und Urkunden überreichte.

Geturnt wurden von den Mannschaften drei Disziplinen: Boden, eine Art „Tanz“, gespickt mir Akrobatik-, Kraft- und Balanceelementen, sowie Pirouetten. Auf der Tumblingbahn präsentierten die Teams mit fetziger Instrumentalmusik in drei rasch aufeinanderfolgender Reihenfolgen akrobatische Sprungreihen, von einfachen Elementen, wie Räder, Überschläge bis hin zu Rondats und Flick-Flack-Salto. Bei der dritten Disziplin Minitrampolin, mit oder ohne Sprungtisch, konnten die Zuschauer Tsukaharas , Doppelsalti gebückt oder geschraubt bewundern.

Danke gilt es zu sagen an die Trainer/innen der Erbacher TeamGym Mannschaften: Gabriele Aggeler, Carla Mock, Amelie und Melanie Fischer, Karin Berger, Sepp Hillebrant, Stefanie Hildinger und Isabella Walser. Ebenso an die Erbacher Kampfrichter/innen Melanie Maier, Benita Kutz, Stefanie Hildinger, Michael Häußler und Sepp Hillebrant. Ein ganz besonderer Dank geht an die Abteilungsleiterin Brigitte Hofmann für die Organisation und Durchführung.

Platzierungen des TSV Erbach:

Offene Klasse (Jahrgangsoffen)

2. Platz TSV Erbach 3

Württembergischer Vizemeister

 

3. Platz TSV Erbach 1

 

 

5. Platz TSV Erbach 2 Mixed-Team

 

Schülerklasse (8-12 Jahre)  

1. Platz TSV Erbach 4

Württembergischer Meister

Jugendklasse (12 Jahre und älter) 

1. Platz TSV Erbach 5

Da bei dieser Klasse nur zwei Mannschaften am Start waren,
gibt es einen Erstplatzierten beim Württembergischen Landeskampf.

 

 
Copyright TSV Erbach 1911 e. V. 2019